Wer vertritt die Genossenschaft bei Klagen gegen ausgeschiedene Mitglieder des Aufsichtsrates?

Diese Frage war bisher noch nicht Gegenstand der Rechtsprechung und wird auch in der genossenschaftsrechtlichen Literatur unterschiedlich beantwortet. Vor dem Hintergrund der zunehmenden praktischen Bedeutung dieser Frage hat sich Rechtanwalt Dr. Panetta ausführlich mit diesem Thema befasst und hierzu einen am 09.08.2018 in der Neuen Juristischen Online Zeitschrift veröffentlichten Aufsatz geschrieben (NJOZ 2018, S. 1201). Hier zeigt er einen praxisgerechten Lösungsweg auf.

Wenn sich auch in Ihrem Unternehmen Fragen rund um das Thema Organhaftung stellen, stehen Ihnen unsere erfahrenen Fachanwälte für Gesellschaftsrecht jederzeit zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne!